Fachtagung online: NACHBergbauzeit in NRW 2022

By 12. November 2021Save the date

Unter dem Titel „Grubenwasser – analog gedacht, digital diskutiert“ (Teil 2) veranstaltet das FZN seine bereits siebte Fachtagung in Kooperation mit der Bezirksregierung Arnsberg.

Die Fachtagung NACHBergbauzeit in NRW zum Thema „Grubenwasser – analog gedacht, digital diskutiert“ geht in die zweite Runde: Am 10. März 2022 freuen wir uns auf einen interessanten Austausch mit Ihnen!

Bereits zum siebten Mal veranstalten die Bezirksregierung Arnsberg als Bergbehörde NRW und das Forschungszentrum Nachbergbau der THGA ihre gemeinsame Veranstaltung – dieses Mal wieder als reines Online-Format in der Zeit von 10-13 Uhr.

Themen 2022:

  • Wie gelingt ein verantwortungsvoller Umgang mit den Bergbaufolgen?
  • Welche Herausforderungen ergeben sich beim Grubenwasseranstieg?
  • Welche Methoden eignen sich zum langfristigen Monitoring?

Partner

Kontakt

Prof. Dr. Tobias Rudolph

Forschungszentrum Nachbergbau
Herner Straße 45
44787 Bochum
Gebäude 2, Raum 101

Telefon 0234 968 3682
Mail tobias.rudolph@thga.de

Janine Schulz

Tagungsbüro NACHBergbauzeit in NRW
Herner Straße 45
44787 Bochum
Gebäude 2, Raum 103

Telefon 0234 968 3276
Mail nachbergbauzeit2022@thga.de

de_DEDE